Naschkatze * Neues aus der Welt der süßen Genüsse

Nur 7 Gramm Schokolade pro Tag

Posted in forschung, gesundheit, informatives by Astrid Kopp on 2008, November 1

Nur 7 Gramm
Ursprünglich hochgeladen
von Astrid Walter

Das kommt Ihnen wenig vor? Dabei habe ich auf dem Foto noch aufgerundet,, eigentlich empfehlen italienische Forscher nämlich den Verzehr von nur 6,7 Gramm Schokolade pro Tag.

Wer diese Schokoladenmenge isst, hat weniger Entzündungsmarker im Blut. Das zeigte eine Studie der Katholischen Universität in Campobasso mit 2000 Menschen. Diese Entzündungsmarker gelten als Risikofaktor für Herzinfarkt und Schlaganfall (schreibt wissenschaft.de). Verantwortlich für ihre Reduzierung sind nach dieser Studie die in dem Kakao enthaltenen Flavonoide.

Wer also abends zwei kleine Stückchen Schokolade (aber bitte wieder mal eine dunkle Sorte) nascht, kann das als vorbeugende Medizin verkaufen. Mehr sollte es aber nicht sein, schreiben die Forscher aus Campobasso im Journal of Nutrition. Denn sonst verschwindet der positive Effekt wieder.

Ich kann mich trotzdem leider nicht an den Rat der Wissenschaftler halten – meine Waage weigert sich nämlich, den krummen Wert von 6,7 Gramm präzise anzuzeigen. Und da weniger Schokolade den Effekt genauso zu nichte macht wie mehr Schokolade, kann ich auch gleich mehr essen :-) Aber wer eine präzisiere Waage hat, kann es ja mal ausprobieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: